Öchsle-Bahnhofsfest 2018

Pünktlich zum 25. Tag des offenen Denkmals öffnete der Öchsle-Schmalspurbahnverein seine Türen für das interessierte Publikum. Neben den Fahrten mit der Dampflok zwischen Warthausen und Ochsenhausen, gab es in Ochsenhausen Dinge rund um das Thema Eisenbahn, wie den Ablauf von Gleisbauarbeiten und Führerstandsmitfahrten zu sehen. Auch anderes historisches Rahmenprogramm, wie eine historische Modenschau der Ochsenhausener Waschweiber, wurde geboten.

Teil dieses Rahmenprogramms waren dieses Jahr wieder wir, die Modelleisenbahnfreunde Markdorf e.V. Mit dabei hatten wir passenderweise unsere H0e-Anlage "Öchsle".

 

Wie schon beim Bericht zur Ausstellung finden Sie einen ausführlichen Text unter den Bilder, welche dafür den ausführlichen Text ersetzen.

Das gute Herbstwetter bescherte dem "Öchsle" und uns zahlreiche Besucher.

Abschließend möchten wir uns beim Öchsle-Verein für die Gastfreundschaft und die Einladung bedanken.

 

P.S.: Auf unserer Facebook-Seite halten wir Sie immer auf dem Laufenden. Dort erfahren Sie , wenn wir auf Veranstaltungen gehen und erhalten außerdem einen Blick hinter die Kulissen.

Nächste Ausstellung:

22. und 23. Oktober 2022

in der Stadthalle Markdorf.

Mehr Infos hier.