monatliches Update im September

Liebe Besucher unserer Webseite,

Wie bereits im letzten Monatsupdate versprochen, wollen wir Sie - diesmal etwas verspätet - auf den aktuellen Stand bringen.

Die Verspätung hat jedoch mehrere Gründe:

 

Zunächst einmal ist die Vorankündigung für unsere Ausstellung online! Entweder über den Link rechts auf der Seite bei der Desktop-Version, oder direkt hier im Text gelangen Sie zu den Informationen. Zusätzlich können Sie auch ein Plakat mit allen weiteren Informationen. Außerdem sind die Facebook-Veranstaltungen (für Samstag und Sonntag) online. Diese können Sie gerne teilen oder "teilnehmen" bzw. "interessiert" klicken, um uns zu unterstützen.

In jedem Fall freuen wir uns über Ihren Besuch auf den Modellbahntagen am 27. und 28. Oktober!

 

Die Sommerferien sind vorbei, deswegen traf sich heute zum ersten Mal nach den Ferien unsere Jugendgruppe wieder. Vor den Ferien waren sie noch fleißig, schotterten die Gleise der Gleichstromanlage, gestalteten die Landschaft mit Styropor und halfen dabei, Wagen mit Widerstandsachsen auszurüsten. In der angehängten Bildergalerie können Sie einen Einblick von den Arbeiten der Jugendlichen erhalten.

Wir freuen uns natürlich darauf, mit unserer Jugendgruppe nach den Sommerferien wieder mit vollem Einsatz durchstarten zu können!

 

Zusätzlich bauten wir die Anlage "Abershausen an der Jaa" in unseren Vereinsräumen auf, um mit der landschaftliche Gestaltung weitermachen zu können. Außerdem wollen wir auf bzw. mit dieser Anlage Erfahrungen mit einer Computersteuerung sammeln. Geplant ist, verschiedene Software auszuprobieren, um für zukünftige Anlagen bzw. Anlagenmodernisierungen auf  eine vollautomatische Computersteuerung setzten zu können. Dies soll keinesfalls das Bedienpersonal vollkommen ersetzten, es ermöglicht uns einfach mit weniger Personal mehr Züge fahren und rangieren zu können, was natürlich auch den Besuchern auf den Ausstellungen zu gute kommt.